HRM Consulting in Vocational Education & Training 

In Anbetracht der Flut von Weiterbildungsnotwendigkeiten in Unternehmen gerät die Form der externen Rekrutierung von Dozenten und Trainer an eine Grenze: Externe Trainer verstehen immer weniger vom betriebsspezifischen Qualifizierungsbedarf und außerdem wird dieser ganze Weg allmählich viel zu teuer.

Daher liegt es aus Kostengründen nahe, sich auf eigene Qualifizierungsressourcen zu besinnen um die eigenen Weiterbildungsbedürfnisse des Unternehmens zu decken. Folgende Indikatoren deuten zumeist auf einen versteckten Qualifikationsbedarf im Unternehmen hin:

- (erhebliche) technische Veränderungen fanden statt oder sind geplant
- (erhebliche) organisatorische Veränderungen bzw. Veränderungen der Arbeitsabläufe fanden statt oder sind geplant 
- systematische (d.h. regelmäßige) Qualitätsmängel und Kundenbeschwerden
- es treten immer die gleichen oder ähnlichen Probleme, Fehler und Pannen auf
- Innovationen und Visionen treffen intern auf Widerstand
- Bestimmte Mitarbeitergruppen sind von Veränderungen betroffen

Wir bieten Unternehmen bei der Realisierung und Entwicklung eines eigenständigen Bildungsmanagements eine intensive Fachberatung an. Folgende berufspädagogische Beratungsmodule können für das Unternehmen interessant sein:

Maßgeschneiderte Consultingmodule

In diesem Beratungsmodul geht es nicht um Ausbildungskonzepte und -planungen, sondern um Aus- und Weiterbildungsverantwortliche und deren Rolle und Verhalten in einer grundlegend veränderten Situation des beruflichen Lernens. Sie selbst und Ihre "Ausbilderpersönlichkeit" werden hier zum Thema. ...

Geschäftsprozessorientierte Aus- und Weiterbildung bedeutet das Lernende alles lernen, was sie brauchen, um komplexe Geschäftsprozesse zu bewältigen. Und das alles durch möglichst selbständig "lernende" Mitarbeit in realen Geschäftsprozessen...

Entwicklung unternehmenseigener Weiterbildungsangebote

Der Lernbedarf im Unternehmen steigt kontinuierlich und in den kommenden Jahren erheblich an. Mit jeder technischen Innovation, mit jeder Reorganisation, mit jeder Produktveränderung und jeder neuen Aufgabe ist im Grunde genommen für die betroffenen Mitarbeiter ein Neu- oder Umlernen verbunden ...

Umsetzung und Entwicklung von Ausbildungssystemen und Weiterbildungsangeboten in Europa. Von Grund auf beraten, begleiten und bewegen wir, unter der Berücksichtigung der vorhandenen Bildungsstrukturen und kulturellen Gegebenheiten, formalisierte bzw. spezifische Bildungsstrukturen...


Sprechen Sie uns an:
Für weitere individuelle Informationen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.

Ansprechpartner: Thorsten Merz
Tel:  +49.(0)2151-3281040
Mail: info@hrm-akademie.de  
Betreff: "HRM-Consulting"

Auch eine terminierte Online-Videokonferenz ist möglich:

HRM-Conference: Bitte senden Sie uns eine Mail an info@hrm-akademie.de unter Angabe Ihres Wunschtermins. Wir senden Ihnen die Einwahldaten zeitnah zu.


 

 


Für weitere individuelle Informationen stehen wir Ihnen gerne telefonisch, per Mail, über HRM-Conference oder persönlich zur Verfügung.

Tel: +49.(0)2151-3281040
Mai: info@hrm-akademie.de

Für Vorab-Informationen können Sie uns auch über unser Kontakt- formular eine Nachricht zukommen lassen. Wir setzen uns kurzfristig mit Ihnen in Verbindung. Eine Online-Konferenzschaltung ist selbstverständlich auch möglich.

Zertifizierung nach AZAV